Informationen zum Lüftungsverhalten nachdem Ihr Haus gedämmt wurde:

Liebe Kundin, lieber Kunde!

Wenn ein Gebäude fachmännisch gedämmt wurde, wie hier mit unserem ISOKLINKER-System, sind für die Zukunft einige wichtige Punkte im Hinblick auf das richtige Lüftungsverhalten der Bewohner zu beachten:

Lüftungsdauer:
Die Lüftungszeit ist vom Unterschied zwischen Innen- und Außentemperatur, sowie dem Wind abhängig. Wenige Minuten Stoßlüftung reichen auch bei Windstille und geringem Temperaturunterschied in der Regel aus. Beim Kochen, Wäschetrocknung, Bügeln: Raum geschlossen halten und möglichst sofort oder öfter ab lüften.


Lüftungsweise:
Quer durch die Wohnung lüften (wärmere, feuchtere Luft raus, dafür kältere, trockenere Luft rein). Bei jedem Wetter, auch bei Regen lüften (kalte Außenluft ist trockener als die warme Zimmerluft). Je kühler die Zimmertemperatur, desto öfter muss gelüftet werden. Je kälter es draußen ist, desto kürzer muss gelüftet werden. Die Fenster wenige Minuten ganz öffnen (Stoßlüftung). Kippstellung ist wirkungslos und verschwendet Heizenergie. Bei dichten Isolierglasfenstern häufiger lüften.


Lüftungszeitpunkt:
Morgens kompletten Luftwechsel durchführen, Durchzug machen, in jedem Zimmer das Fenster weit öffnen. Vormittags und nachmittags nochmals die Zimmer lüften, in denen sich Personen aufgehalten haben. Abends wieder einen kompletten Luftwechsel inklusive Schlafzimmer vornehmen. Bei Abwesenheit am Tage (Berufstätigkeit) reicht es, morgens und abends zu lüften.


Raumtemperaturen:
Wohnbereich und Küche 20°C, Bad 21°C, Schlafzimmer tagsüber 18°C, nachts 14-16°C, Luftfeuchte 45-55% rel. (bis 65% rel. nur kurzzeitig bis 2 Std.). Bei Abwesenheit Heizung nie ganz abstellen. Das Halten einer Durchschnittstemperatur ist sparsamer. Innentüren zwischen unterschiedlich beheizten Räumen tags und nachts geschlossen halten. Ein kaltes Schlafzimmer niemals vom Wohnraum aus mitheizen (Folge: möglicherweise Schimmelbildung!)


Bei diesen Punkten handelt es sich um vorbeugende Maßnahmen zur Erhaltung der Bausubstanz ebenso, wie der persönlichen Gesundheit und des Wohlbefindens!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie viel Freude an Ihrer neuen Fassade!

Ihr ISOKLINKER-Team
 
Druckversion Druckversion | Sitemap
Copyright by Isoklinker Werksvertretung UG